Was ist das Besondere an Aafje Facilitair: Messung der Reinigungsqualität in Leviy gemeinsam mit einigen Bewohnern von Pflegeheimen

Vor fünf Jahren begann Aafje Facilitair mit dem Einsatz von Leviy in der häuslichen Pflege, in Pflegeheimen und Pflegeunterkünften. Ein Jubiläum, das gefeiert werden kann! Leviy besuchte Aafje und fragte nach der Reinigungsmethode in der Pflege. Unterscheidet sich diese sehr von der regulären Reinigung oder gibt es keinen großen Unterschied? Wir sprachen mit Beate Geene und Kaylee Geene darüber und fragten nach den Möglichkeiten von Leviy in Pflegeumgebungen.

Aafje facilitair and leviy

„Im Moment bin ich für Aafje Facility verantwortlich. Das bedeutet, dass ich alle Aafje Facility Aktivitäten in Pflegeheimen und Pflegeunterkünften aus der Ferne überwache“, sagt Beate. „Darüber hinaus haben wir auch Privatkunden und andere Unternehmen, in denen wir unsere Facility Dienstleistungen anbieten, wie z.B. Bürokomplexe und Gesundheitszentren. Unsere Regionalmanager und Vorarbeiter arbeiten mit der Leviy-Plattform und führen Kontrollen durch. Wir haben ein eigenes Qualitätssystem eingerichtet und verwenden das ISO-Format als Beispiel. Auf diese Weise können wir bestimmte Qualitäten messen, die wir mit unseren Kunden teilen können“. Kaylee: „So kann ich sehen und hören, was an den Standorten vor sich geht. Ich messe die Qualität mit dem MKS in Leviy und führe interne Audits durch“. 

Darüber hinaus nutzt Aafje Facilitair das Modul „Dateien„, das Protokolle enthält. Das Modul „Formulare“ wird durch neue Fragebögen für interne Audits und Formulare für Lohnbeschwerden ergänzt. Diese werden mit den Angestellten in der Leviy-Anwendung geteilt. Alle Daten werden gebündelt und in die Leviy Analytics-Umgebung aufgenommen. In dieser Umgebung werden Dashboards und Berichte erstellt, so dass die Ergebnisse deutlich sichtbar sind.

Unterschied zwischen regelmäßiger Reinigung und Pflege

Für ein Qualitätssystem gibt es keinen Unterschied zwischen regelmäßiger Reinigung und Reinigung in der Pflege. „Wir führen an den verschiedenen Pflegeorten unsere eigenen Protokolle durch“, sagt Beate. „Sie können Leviy auch in anderen Umgebungen einsetzen. Dies ist möglich, weil die Checklisten und Formulare individuell angepasst werden können“, fügt Kaylee hinzu. „Bei einer Qualitätskontrolle können Sie den Ort eingeben und je nach Zimmerkategorie spezifische Elemente hinzufügen. Das sieht man sehr deutlich an den Namen der verschiedenen Pflegeheime, bei dem einen heißt es Wohnzimmer und bei dem anderen ist es ein Pflegezimmer“, sagt Kaylee. „Wir haben für jede Art von Heim ein spezifisches Quality Management eingerichtet. Wir haben einen MKS z. B. für Pflege- und Betreuungsheime, für Pflegeunterkünfte und auch für nicht pflegebezogene Unternehmen, sagt Beate. Die Pflege-Reinigung, die durchgeführt wird, sieht aus wie eine Krankenhausreinigung. Der Unterschied liegt in der Art der Bewohner und ihrer eigenen Sachen, die sich in den Zimmern der Menschen befinden. Auch Elemente wie Accessoires oder Badutensilien werden in die Reinigung mit einbezogen. 

Beate: „Darüber hinaus sind unsere Mitarbeiter speziell für die Reinigung von Pflegeeinrichtungen und Pflegeunterkünften ausgebildet. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die Qualität an erster Stelle steht und die richtigen Maßnahmen durchgeführt werden.

„Bei der Anwendung dieses Qualitätssystems gibt es keinen Unterschied zwischen der regelmäßigen Reinigung und der Pflegereinigung, Sie können Leviy auch in unterschiedlichen Umgebungen einsetzen.“

Qualitätsmessung und Einwohnerbewertung

Beate: „Wir führen verschiedene Qualitätsmessungen durch, wie z.B. das MKS und Formulare, in denen wir die Reinigung bewerten. Dies geschieht auf der Grundlage eines Bewertungsformulars und der Formulare zur Beurteilung der Erfahrung oder der technischen Qualität. Dazu gehört auch, wie die Reinigung durchgeführt wird und ob sie korrekt durchgeführt wird“. 

„Dies haben wir mit der Stichting Aafje vereinbart. Stichting Aafje ist unser Vertragspartner für die Reinigung der Pflege- und Betreuungsheime und der Pflegeunterkünfte. Wir wollen unsere Qualität garantieren und dies mit dem/den Auftraggeber(n) teilen, damit sie über die Ergebnisse informiert sind. Am Anfang geschah dies mit Notizblöcken mit Blättern, aber jetzt tun wir dies digital mit Leviy“, sagt Beate. 

Ein großer Unterschied zwischen einer normalen Reinigungsfirma und Aafje Facilitair ist das Bewertungsformular für Anwohner. „Mit diesem Formular messen wir die Kundenzufriedenheit der Bewohner und Gäste selbst“, sagt Beate. „Die Bewertung wird durch ein Interview mit dem Bewohner im Zimmer abgeschlossen. Sie werden gefragt, ob dem Bewohner gefällt, wie die Reinigung durchgeführt wird und auch, ob der Mitarbeiter der Einrichtung den Bewohner freundlich behandelt. Für jedes Haus wird festgelegt, wie viele Bewohner befragt werden, so dass die Ergebnisse anhand der Anzahl der Bewohner oder Gäste (in den Pflegeunterkünfte) vergleichbar sind“.

Kaylee: „Wir haben auch interne Audits, die mit Mitarbeitern durchgeführt werden. Dazu gehören auch Fragen im Zusammenhang mit der Reinigung in Pflege- und Betreuungsheimen“.

aafje facilitair quality control leviy phone

Leviy in Pflegeheimen und Pflegeunterkünften

„Wir verwenden Leviy, weil es sehr benutzerfreundlich ist. Es ist sehr einfach, mit einem Smartphone in die Räume zu gehen und im Falle von Ungenauigkeiten Kommentare hinzuzufügen. Sie können dies mit den Beteiligten teilen, die Einblick in den Fortschritt der Reinigung haben müssen“, sagt Kaylee. „Mit Leviy Analytics analysieren wir diese Daten und erstellen Berichte, die auf Elementen basieren, die wir gerne sehen würden. Seit der Verwendung des Formularmoduls haben wir keine Ergebnisse mehr, die mit alten Versionen ausgefüllt wurden. Früher geschah dies per E-Mail, und das Risiko dabei war, dass die alten Formulare noch immer verwendet wurden. Alle Papierordner wurden verworfen und in die digitale Umgebung von Leviy eingegeben“.

Eigene Wäscherei für Pflegeheime

Neben der Reinigung verfügt Aafje Facilitair auch über eine eigene Wäscherei für persönliche Wäsche aus Pflegeheimen. „Es begann alles mit einer Waschmaschine und einem Trockner“, beginnt Beate. „Wir haben die Wäsche für eine Reihe von Bewohnern gewaschen. Die Aafje Foundation fragte uns, ob wir die Wäsche für die Bewohner selbst waschen wollten. Wir taten dies als Pilotprojekt für ein Pflegeheim, und es gefiel uns so gut, dass zwei weitere Häuser hinzugefügt wurden. An einem bestimmten Punkt war die Frage, ob wir die persönliche Wäsche für die ganze Stiftung machen könnten. Seitdem haben wir für sechzehn Häuser gewaschen und saubere Arbeitskleidung für Pflegeunterkünfte bereitgestellt. Wir mussten die Wäscherei von Anfang bis Ende einrichten. Gegenwärtig verfügen wir über neun Waschmaschinen, vier Trockner und eine Reihe von Bügelsystemen. Wir waschen fast 5.000 Kilo Wäsche pro Woche.

„Das fing mit einer Waschmaschine an, und jetzt waschen wir fast 5.000 Kilo Wäsche pro Woche.“

wasserette wasmachine aafje facilitair leviy

Leviy und die Zukunft

Seit dem Einsatz von Leviy haben wir direkten Einblick und können die Qualitätskontrollen pro Standort leichter durchgehen. Früher haben wir die Analyse manuell durchgeführt, was bedeutete, dass viel Zeit verloren ging. Jetzt haben wir sie digital und schaffen damit Raum für andere Aktivitäten. Unser Ziel ist es, noch mehr Kontrolle über die Daten zu erlangen, die wir jetzt erhalten. Auf diese Weise können wir das Reinigungspersonal so anleiten, dass weniger Fehler gemacht werden. 

Der zusätzliche Mehrwert durch den Einsatz von Leviy ist, dass der Kundenmanager uns mehr und regelmäßig besucht. Während dieser Besuche besprechen wir die Fortschritte und die Möglichkeiten, die sich für Aafje Facilitair durch den Einsatz von (neuen) Modulen ergeben. Wir werden durch Newsletter und Diskussionen über neue Updates auf dem Laufenden gehalten. Das gibt uns das Gefühl, dass sie mit uns mitdenken, so dass wir neue Möglichkeiten nutzen können. 

In der nahen Zukunft wird sich Aafje Facilitair weiterhin auf Dienstleistungen im Gesundheitswesen und in der Wäscherei konzentrieren. Wir sind immer offen für neue Standorte und Privatkunden, bei denen wir Leviy anwenden können.

wasserette aafje facilitair clothes