5 Minuten

Krankenhaus Oost-Limburg: „Das Heranzoomen in jede Abteilung gibt uns einen detaillierten Überblick über den Reinigungsprozess“

Das Krankenhaus Oost-Limburg auditiert die Reinigung von Patientenzimmern, öffentlichen Bereichen und anderen Arten von Räumen mithilfe der Leviy App und hat dank der Hilfe von Alpheios Kenntnisse über das DKS-Audit. Wie erlebt Krankenhaus Oost-Limburg die digitale Auditierung und warum ist ein Online-Tool so nützlich? Lien Baron, Prozessverantwortliche am ZOL, ist vom Einsatz von Leviy und Alpheios im Krankenhaus sehr begeistert.

Leviy-ZOL-header

Lien: „Wir haben die DKS-Audits mit Leviy im Krankenhaus digitalisiert. Früher haben wir das auf Papier gemacht, aber wegen des hohen Verwaltungsaufwands sind wir auf das digitale Tool umgestiegen. Ich denke, dass die Bearbeitung der Audits und die Erstellung von Berichten und Analysen daraus eine enorme Hilfe ist. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben: Wir haben 100.000 Quadratmeter zu reinigen. Im Leviy Dashboard können wir in jede Abteilung hineinzoomen, so dass wir einen klaren Überblick darüber haben, welche Bereiche gereinigt wurden und welche nicht.“

„Wir haben 100.000 Quadratmeter zu reinigen.“

Die tägliche Reinigung in einem Patientenzimmer

„In einem Krankenhaus ist ein Patientenzimmer selten leer“, sagt Lien. „Die Gefahr einer erneuten Verunreinigung ist immer gegeben, da die Betten sofort wieder von neuen Patienten genutzt werden. Daher muss die Kontrolle innerhalb einer Stunde erfolgen. Im Moment kontrollieren wir nur die tägliche Reinigung und nicht die abgehenden Patienten. Dies ist eine bewusste Entscheidung, denn wir wollen den Prozess in kleinen Schritten vollziehen. Wir stellen fest, dass sich die Mitarbeiter an neue Systeme gewöhnen müssen und deshalb lieber an einer vertrauten Arbeitsumgebung festhalten. Die ’neue Arbeitsweise‘ braucht Zeit, deshalb haben wir beschlossen, in kleinen Schritten vorzugehen, anstatt alles auf einmal zu machen.“

„Die Aufsichtspersonen werden von Alpheios angeleitet und lernen, wie man ein DKS-Audit durchführt. Außerdem wird ihnen beigebracht, wie sie Fehler interpretieren können. Eine perfekte Kombination, denn so arbeiten wir zum Beispiel nach den Richtlinien der JCI.“

„In einem Krankenhaus ist ein Patientenzimmer selten leer“, sagt Lien. „Die Gefahr einer erneuten Verunreinigung ist immer gegeben, da die Betten sofort wieder von neuen Patienten genutzt werden.“

Leviy-ZOL-DKS

Checklisten

Lien weiter: „Neben dem DKS verwenden wir auch Checklisten. Um die Qualitätsstandards der JCI zu erfüllen, sind wir verpflichtet, die Mitarbeiter z.B. über die Richtlinien zum Brandschutz und zur Qualität der Pflege zu informieren. Wir gehen diese Informationen mit den Mitarbeitern mithilfe des Checklistenmoduls durch“.

„Darüber hinaus nutzen wir das Modul auch für das Coaching. Neue Mitarbeiter werden danach beurteilt, wie sie die Reinigung durchführen, und auf diese Weise können wir die Checkliste detailliert ausfüllen, um alle Elemente zu bewerten“, sagt Lien.

Checklisten für die Abfallentsorgung

„Kürzlich haben wir eine Checkliste zur Erfassung unsachgemäß entsorgter Abfälle eingeführt. Etwas, das nicht so sehr für die Reinigung gilt, aber im Krankenhaus sehr nützlich ist. Die Mülltrennung ist in jeder Abteilung eine Herausforderung. Die Spezialtonnen für bestimmte Abfallarten werden auch für andere Abfälle verwendet. Es wird nicht richtig überlegt, in welche Tonne etwas geworfen werden soll. Die Verarbeitung von Abfällen kostet viel Geld, und wir können von den belgischen Behörden mit Geldstrafen belegt werden.

Lien weiter: „Mit dieser Checkliste registrieren wir anhand eines Fotos, wenn Abfälle in der falschen Tonne entsorgt werden. Diese wird direkt an die zuständige Abteilung weitergeleitet. Praktisch, denn früher haben wir das über Word gemacht, wo das Foto noch geladen und in der Größe verändert werden musste. Das hat so viel Zeit gekostet. Jetzt kann das direkt aus der Ferne gemeldet werden!

„Man hat alles zur Hand, alles in einem.“

Leviy-ZOL-phone-checking

Fotos zur Hand

„Wir können die gefundenen Fehler auch anhand von Fotos registrieren, um dem Mitarbeiter zu zeigen, was entdeckt wurde. Auf diese Weise können Sie mit dem Mitarbeiter besprechen, was gut und was schlecht gelaufen ist“, erklärt Lien. „Man hat alles zur Hand, alles in einem“.

Messung der Abfallmenge

Lien weiter: „Eine weitere Entwicklung in Bezug auf den Abfall sind Sensoren, die die Abfallmenge in den Behältern messen. Wenn der Abfall eine bestimmte Höhe erreicht, wird automatisch eine Nachricht an Leviy gesendet. Die Müllwerker erhalten in Leviy eine Nachricht und können ihr sofort nachgehen. Das muss weiterentwickelt werden, aber wir sind bereits auf einem guten Weg!“

Arbeiten mit Leviy im Krankenhaus Oost Limburg

„Das Team hat alles zur Hand und arbeitet gerne mit Leviy zusammen. Die Möglichkeit, sich direkt anzumelden und eine Checkliste oder ein DKS-Audit pro Abteilung durchzuführen, verkürzt die Durchlaufzeit. Für jedes DKS-Audit ist eine bestimmte Häufigkeit festgelegt, und die wöchentlichen Audits sorgen für Wiederholungen. So entsteht eine Routine und es bleibt mehr Zeit für andere Aufgaben.“

Lien: „Wir machen auch mehr Audits als früher, weil es so einfach ist, ein Audit zu beginnen. Wir haben uns für Audits auf Raumebene und nicht auf Mitarbeiterebene entschieden. Das gibt uns mehr Möglichkeiten, wenn zum Beispiel die Funktion eines Raums geändert wird. Wenn ein ‚Patientenzimmer‘ in einen ‚Lagerraum‘ umgewandelt wird, können wir den Raumtyp mit einem Klick ändern und dann sofort mit dem Audit beginnen.“

Einblicke von Leviy Analytics

„Wir arbeiten seit kurzem mit Leviy Analytics zusammen, wo man einige interessante Beobachtungen machen kann“, sagt Lien begeistert. „Man kann zum Beispiel die häufigsten Fehler pro Raumkategorie herausfinden und ein Element heranzoomen. Die meisten Abweichungen sind methodische Fehler. Die Grafiken sind einfach und leicht zu interpretieren. Anhand dieser Daten können Sie neue Erkenntnisse vorausahnen und bei Bedarf Anpassungen vornehmen.“

Lien weiter: „Dank Leviy können wir der Verwaltung jährliche Berichte über die Anzahl der durchgeführten DKS-Audits zur Verfügung stellen und die häufigsten Fehler mitteilen. Mit Hilfe dieser Statistiken können wir klare Ziele setzen und Problemsituationen lösen.“

„Leviy ist eine großartige Anwendung, mit der man arbeiten kann. Sie bietet viele Möglichkeiten, lässt sich einfach bedienen und es können viele Informationen mit anderen Beteiligten ausgetauscht werden.“

Leviy-ZOL-checklist

Träume von der alljährlichen Reinigung

„Wir führen im Krankenhaus eine alljährliche Reinigung durch, bei der jeder Raum komplett überprüft wird“, beginnt Lien. „Im Dashboard haben wir einen visuellen Überblick darüber, wo wir waren und wo wir nicht waren. Wir tun dies in Zusammenarbeit mit Alpheios. Unser Traum ist es, dies weiter zu visualisieren und einen klaren Überblick darüber zu haben, wie lange es her ist, dass wir gereinigt haben.“

Stichprobenaudits mit RQMS

„Darüber hinaus werden wir im Herbst einen Test mit dem RQMS-Modul durchführen. Dabei handelt es sich um ein Auditsystem, bei dem die Räume nach dem Zufallsprinzip ausgewählt werden. Ein nützliches Instrument für ein Krankenhaus, denn man muss stichprobenartig auditieren“, sagt Lien.

Lien: „Für den Moment haben wir genug zu tun und können mit Begeisterung unsere Audits und Checklisten weiterführen. Dank der perfekten Zusammenarbeit zwischen Leviy und Alpheios haben wir diese Arbeitsweise kennengelernt und sind gespannt, was die Zukunft bringen wird!“

Mehr über Krankenhaus Oost-Limburg

Das Krankenhaus Oost-Limburg ist ein Krankenhaus mit vier Standorten, die sich in Genk, Lanaken und Maaseik befinden. Das ZOL ist ein nicht-akademisches Krankenhaus mit 1.034 Betten. Neben seiner regionalen Funktion erfüllt das Ostlimburger Krankenhaus eine Reihe von wichtigen fachlichen Aufgaben im euregionalen Kontext. Das ZOL ist eine Ausbildungsstätte für Assistenzärzte verschiedener Fachrichtungen. Das Krankenhaus beschäftigt 398 Ärzte und 3.909 Mitarbeiter.

Bildquelle Krankenhaus Oost-Limburg

Neugierig auf die Möglichkeiten mit Leviy?

Versuchen Sie eine Demo